BREE

Das Lederwarenunternehmen BREE hat 2010 mit der Designerin Ayzit Bostan erstmalig eine Taschenkollektion lanciert, die auf der Berlin Fashion Week präsentiert wurde.

 

Unter dem Namen BREE+ kreierte die in der Türkei geborene Münchnerin Taschen, die den minimalistisch-reduzierten Stil der Taschenfirma aufgreifen und neu interpretieren.
Die Kollektion besteht aus 8 Modellen, hochwertig vearbeitet, gefertigt aus Materialien wie Ziegenveloursleder, Kalbsleder und Lammnappa. Angeboten werden die Kollektionsteile in verschiedenen Ausführungen und Farben. Details und Funktionen, wie Raffungen, Reißverschlüsse und alternative Tragelösungen, harmonieren mit der abstrahierten Formsprache der Taschen.

 

Lambl / Homburger gestaltete hierfür die Kampagne, fotografiert von Heji Shin.

Fullscreen

BREE+ Kampagne

previous (keyboard left arrow)
next (keyboard right arrow)
close